Vortrag und Aktion "Mehr Natur in unsere Gärten"


Liebe Freundinnen und Freunde von ArtenErben, liebe Mitglieder,


wir sind sehr froh, dass Joachim Hegmann am 13.10.21 um 19:00 Uhr wieder einen seiner hochgelobten und inspirierenden Vorträge zur naturnahen Gartengestaltung hält. Joachim ist Gartengestalter aus Limburgerhof und ein unverzichtbarer Partner für unsere Projekte.

Der Vortrag ist dieses Mal als Präsenzveranstaltung in der Birkenheidener Albertine-Scherer-Schule angesetzt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Es gilt die 3G-Regel, eine Anmeldung ist nicht notwendig und die Registierung erfolgt über Luca-App oder Erfassungsbogen.

Joachim Hegmann - Mehr Natur in unsere Gärten! | ArtenErben

Im Anschluss werden wir eine neue Mitmachaktion präsentieren:

Wir haben uns gefragt, wie wir die wertvollen Hinweise aus Joachims Vortrag und die konkreten Beispiele der Schaufläche "naturnahe Gartengestaltung" in unsere Verbandsgemeinde tragen und die Anwendung fördern könnten.

Die anstehende Fußball WM hat uns auf die Idee gebracht, auch der Natur ein Spielfeld zu geben. Daher rufen wir auf, innerhalb eines Jahres die Fläche von 10 Fußballfeldern in Form von naturnah gestalteten Gärten zurückzugeben. Die Schirmherrschaft übernimmt unser Verbandsgemeidebürgermeister Paul Poje. Macht mit und erhaltet zum Dank das oben gezeigte Schild, welches Euch als Naturfreundin oder Naturfreund auszeichnet.

Wir beginnen die Aktion direkt nach Joachims Vortrag, der untenstehende Link zeigt Euch wie Ihr teilnehmen könnt.

Mehr Natur in unsere Gaerten | ArtenErben

196 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen